Die chronische Koronare Herzkrankheit (nachmittags, mit AhF))

  • Wie finde ich eigentlich heraus, ob jemand eine KHK hat? 
  • Brauche ich dafür einen Katheter/einen Klinik-Bericht über einen Herzinfarkt?
  • Was mache ich mit den Empfehlungen der Kardiologen?
  • Routinemäßige Wiedereinbestellung zur Dilatation der nächsten gefundenen Stenose?
  • Wie weit soll das LDL runter?
  • Welchen Thrombozytenaggregationshemmer nach Herzinfarkt?
  • Und was mache ich mit PatientInnen, die ohnehin antikoaguliert sind?

Es gibt ihr eine Menge Unsicherheiten.
In einem interaktiven Webinar wollen wir versuchen, einige von ihnen zu beseitigen.

Günther Egidi , Hausarzt in Bremen, gehört zum Kollektiv der AutorInnen der DEGAM-Leitlinie zur kardiovaskulären Prävention und schrieb zusammen mit Hans Wille die DEGAM-Leitlinie zu den Thrombozytenaggregationshemmern.

Dozent:

Dr. med. Günther Egidi, Hausarzt, Bremen

Impressionen: